Race Across America - RAAM

 

Allgemeines

Das Race Across America (RAAM) ist ein einmal im Jahr durchgeführtes Radrennen, das von der Westküste der Vereinigten Staaten zur Ostküste verläuft. Ziel ist es, die vorgegebene Strecke von etwa 4.800 km mit einer Gesamthöhendifferenz von über 30.000 m am schnellsten zurückzulegen.

 

Austragungsmodus

Es gibt keine Etappen, sondern lediglich circa 57 Kontrollstellen. Um das Rennen erfolgreich zu beenden, muss allerdings ein Zeitlimit eingehalten werden. Für Einzelfahrer beträgt dieses Limit 12 Tage und 5 Stunden. Das bedeutet eine Durchschnittsgeschwindigkeit von etwa 17 km/h, inklusive aller Pausen und verkehrsbedingten Stopps. Jeder Teilnehmer kann selbst wählen, wann und wo er Schlafpausen einlegen möchte, muss also abwägen zwischen dem Wert zusätzlicher Fahrzeit und der Möglichkeit zur Regeneration durch Schlaf. Die meisten Teilnehmer schlafen täglich nur etwa zwei Stunden. Ob die Teilnahme am Race Across America aufgrund der körperlichen und mentalen Beanspruchung zu bleibenden Schäden führt, ist umstritten.
Das RAAM wurde erstmals 1982, damals noch unter dem Namen Great American Bike Race, mit vier Teilnehmern ausgetragen. Im Laufe der Jahre wurde das RAAM um eine Damen- sowie verschiedene Team- und Alterswertungen erweitert.

(Quelle: Wikipedia)

Route

Die Strecke führt (einmal ;-) ) durch die USA. Start ist an der Westküste in San Diego / Kalifornien. Das Ziel ist in Annapolis / Maryland an der Ostküste.

Dazwischen liegen Wüstengebiete, die Rocky Mountains, die endlosen Great Planes und die Apalachen.

 

Um die Strecke Interaktiv zu sehen, bitte diese URL öffnen - diese URL leitet zu Google Maps weiter und zeigt die Route interaktiv an:

 

RAAM Route in Google Maps ansehen

Hinweis: die Ansicht in Google Maps beinhaltet alle Details wie Kontrollstationen und Abzweigungen. Die Symbole könnnen in Google Maps auf der linken Seite ausgeblendet werden, dann wirds übersichtlicher!

Strecke als KML
Raam2011-trackFinal.kml
Google Earth Placemark 737.9 KB
Google Earth Datei
RAAM2011-GoogleEarth.kmz.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 335.0 KB